Alberschwende ... Verkehrslösungen auf dem Weg!

Schon zum zweiten Mal fand im Rahmen des Planungsprozesses "Verkehrslösung Alberschwende" eine Information und Beteiligung der Alberschwenderinnen und Alberschwender statt. Am Mittwoch, 14. September 2016, trafen wir, die Planungsgruppe - bestehend aus VerkehrsplanerInnen, Vertretern des Landes Vorarberg, der Gemeinde Alberschwende und sechs BürgerInnen aus den Ortsteilen - zusammen, um den cirka 150 interessierten Personen unsere Varianten für eine Ortsumfahrung, Ideen für die Ortskerngestaltung sowie den Knoten Müselbach zu präsentieren.

Gemeinsam arbeiteten wir an Vorschlägen, die weiterverfolgt und vertieft untersucht werden sollen. Die Ergebnisse der Bürgerversammlung werden in der nächsten Sitzung der Planungsgruppe besprochen.