Lichtimmissionen

Wir bearbeiten lichttechnische Untersuchungen für Werbeanlagen, Gewerbebetriebe, Straßenbeleuchtungen udgl. Mit Messungen von Beleuchtungsstärken und Leuchtdichten kann eine Bestandsaufnahme erfolgen. Unter Berücksichtigung relevanter Parameter wie Topografie, Gebäude, Hindernisse und relevante Emissionsquellen wird ein Rechenmodell erstellt. Auf Basis dieses Modells wird die Ausbreitung der Immissionen ermittelt. Die Ergebnisse werden zum Beispiel gemäß ÖNORM O 1052 bewertet - gegebenenfalls werden Maßnahmen zur Einhaltung von Grenzwerten vorgeschlagen.