Verkehrsplanerische Beratung für die Stadtgemeinde Wolkersdorf

2016 hat die Stadtgemeinde Wolkersdorf zwei Projekte mit Unterstützung von Rosinak & Partner umgesetzt. Die Aufgaben reichten von der verkehrs­planerischen Beratung für den „Platz der Generationen“ bis hin zu einem baureifen Straßendetailprojekt für drei neue Bushaltestellen.

Platz der Generationen

Der „Platz der Generationen“ liegt zwischen dem Gymnasium und dem neuen Landespflegeheim. Der Platz soll zum Verweilen und für den Aufenthalt von SchülerInnen, AnrainerInnen und BewohnerInnen des Pflegeheimes einladen. Jung und Alt sollen sich auf dem Platz wohlfühlen und den öffentlichen Raum nutzen. Die erste Baustufe konnte bereits umgesetzt werden, die Fertigstellung ist für April 2017 geplant. Rosinak & Partner prüften die Machbarkeit als Begegnungszone und präsentierten die Ergebnisse im Rahmen einer Bürgerveranstaltung.

Bushaltestellen Withalmstraße

Die bestehende Bushaltestelle im Vorfeld der Neuen Mittelschule Wolkersdorf-Kirchenplatz in der Withalmstraße entsprach nicht mehr den Anforderungen für ein sicheres Ein- und Aussteigen in die Schulbusse. Zwei neue Haltestellen  mit breiteren Gehsteigen steigern nun die Kapazitäten und erhöhen den Komfort und die Sicherheit für die SchülerInnen. Rosinak & Partner lieferten hierzu die baureife Planung. Die Haltestellen sind seit dem neuen Schuljahr in Betrieb.

 

Projektinfos

Auftraggeber: 
Stadtgemeinde Wolkersdorf
Projektteam: 
David Moosbrugger
Irene Wallner
Jana Weber
Michael Szeiler
Zeitraum: 
2015-2016