Publikationen & Vorträge

2016

Hiess Helmut (2016): Aktuelle Entwicklungen und Trends in den Regionen Mittelost- und Südosteuropas sowie des Donauraums. Präsentation im Rahmen des BKA-Workshops zu aktuellen regionalen Entwicklungen im Donauraum und deren Relevanz für grenzüberschreitende Raumententwicklungs- und Regionalpolitiken in Österreich im Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche (WIIW) am 14.4.2016.
Hiess Helmut (2016): Mehrfachnutzen durch bessere Abstimmung von Siedlungsentwicklung und ÖV-Erschließung (MobilityOptimizer), Vortrag im Rahmen der Konferenz „Österreich verschwindet. Zukunft Raum/Raummanagement als Standortfaktor“ am 18.4.2016 in Salzburg.
Favry, Eva; Weninger, Andrea (2016): Smarte Mobilität im Wohnbau. In: Link, Doris; Link-Krammer, Claudia (Hg.): 20 Jahre Bauen und Gestalten. Fachartikelsammlung. Schriftenreihe: Bauen und Gestalten, Band 15. Wien, September 2016.
Hiess Helmut (2016): Regionen mit Bevölkerungsrückgang. Vortrag im Rahmen des Anbahnungsworkshops der „ÖREK-Partnerschaft Strategien für Abwanderungsregionen“ am 28.1.2016 in der ÖROK.
Favry Eva (2016): Modernisierung im sozialen Wohnbau – wie dabei Smart Mobility unterstützt wird. In: Schrenk, Manfred et al., SMART ME UP! How to become and how to stay a Smart City, and does this improve quality of life? REAL CORP 2016, 21. internationale Konferenz zu Stadtplanung, Regionalentwicklung und Informationsgesellschaft. Tagungsband, Wien 2016.

2015

Hiess H. (2015): Rahmenbedingungen und Trends der räumlichen Entwicklung Österreichs. In: ÖROK (2015): 14. Raumordnungsbericht – Analysen und Berichte zur räumlichen Entwicklung Österreichs 2011 – 2014.
Pfefferkorn Wolfgang (2015): Bürgerbeteiligung mit Wirkung: Der neue Kornmarkt in Bregenz (gemeinsam mit Michael Emmenegger), in: Ferz/Salicites/Storr (Hrsg): Mediation und BürgerInnenbeteiligung. Konsensorientierte Verfahren im urbanen Bereich. Verlag Österreich 2015.
Favry Eva (2015): GIVE & GO. Entwicklung eines ehrenamtlich organisierten individualverkehrsbasierten Mobilitätsservices. Herausgegeben von Georg Hauger, TU Wien, Verkehrssystemplanung. Wien 2015  (IVS Schriften Band 36).
Hiess H., Lebhart G. (2015): Bevölkerungsentwicklung im Raumszenario „Alles Wettbewerb“ Demografische Entwicklung und gesellschaftliche Trends. In: ÖROK (2015), Seite 25-68.
Herbst S., Hiess H., Huber J., Krampe S., Prinz T., Bell D. (2015): MobilityEqualizer – Planungswerkzeug für nachfrageorientierte Mobilitätsmaßnahmen im ÖV. In: Strobl J., Blaschke T., Griesebner G. (eds): Angewandte Geoinformatik 2015, Wichmann Verlag, Heidelberg.
Weninger Andrea (2015): Verkehrsinnovationen mit Mehrwert. Vortrag in der Arbeiterkammer Wien bei der Stadttagung „Wien wächst – Verkehr:  Ostregion zwischen Konkurrenz und Kooperation“, 23.4.2015.
Pfefferkorn Wolfgang (2015): Future perspectives of mountain development in the Alps. Vortrag am 27.3.2015 im Rahmen eines Study Visits einer Georgischen Delegation zum Thema Berggebietsentwicklung in Österreich. Veranstalter: Bundesanstalt für Bergbauernfragen.
Pfefferkorn Wolfgang (2015): Assistance services to local authorities spreading in Europe - With a focus on small municipalities in European mountain regions. Vortrag im Rahmen der CESBA-Konferenz “Reach 100 % energy and sustainable high performance in buildings: assistance services, involvement of users, and local policies” am 18.6.2015 in Brüssel.
Favry Eva: Independent mobility of school children in rural areas. Round Table im Rahmen der Walk 21 Konferenz in Wien, 21. Oktober 2015.
Weninger Andrea (2015): „Cycling is a city changer“, Vortrag bei der Velo-city Konferenz in Nantes, am 2. Juni 2015 beim Scientists for Cycling- Forum und am 4. Juni 2015 im Rahmen des Konferenzprogramms.
Hiess Helmut (2015): VCÖ-Round Table zum Thema „Bahnhöfe und Haltestellen zum Umsteigen – Multimodale Verkehrsknotenpunkte, 11.3.2015.
Hiess Helmut (2015): Szenarien der Raumentwicklung für Oberösterreich, Vortrag bei der Zukunftskonferenz der Oberösterreichischen Zukunftsakademie in Gmunden, 11.4.2015
Hiess Helmut (2015): ÖREK-Impulstreffen zum Österreichischen Raumentwicklungskonzept 2011: Momentauf-nahme zur räumlichen Entwicklung Österreichs, 23.6.2015, Arena21 im Museumsquartier, Wien.
Pfefferkorn Wolfgang (2015): Nur ein klimaverträglicher Tourismus ist nachhaltig!, Vortrag im Rahmen des 2. Fachsymposiums „Alpines Bauen“ am 1. Oktober 2015 in Salzburg.
Hiess Helmut (2015): Trends, Herausforderungen und Handlungsfelder für die Mobilitätsentwicklung in Oberösterreich am 25.6.2015 bei der Strategieveranstaltung der Direktion Straßenbau und Verkehr der Oö-Landesregierung in Zell an der Pram.
Pfefferkorn Wolfgang (2015): The new Kornmarkt Square in Bregenz: How to make public participation a success; Vortrag bei der Walk21 Vienna 2015

2014

Hiess, Helmut (2015): Verkehrsberuhigung Neustift, Vortrag bei der Initiative Leitbild Neustift am 2.6.2014
Hiess, Helmut (2014): Siedlungsentwicklung und ÖV-Erschließung, Präsentation bei der ÖREK-Partnerschaft „Plattform Raumordnung und Verkehr“ am 22.9.2014
Thamm Ulla (2014): You can't go wrong: The added value of walking as a tool of qualitative research in urban ethnography and urban planning, Präsentation im Rahmen der Walk21 Konferenz im Oktober 2014 in Sydney.
Beyer, Felix; Weninger, Andrea: Qualitätskriterien im Rad- und Fußverkehr: Anspruch und Wirklichkeit. In: Leben in Stadt- und Land. Das Magazin für Dorf- und Stadterneuerung in Niederösterreich. Sommer 2014
Weninger, Andrea (2014): Round Table VCÖ: Neue Synergien stärken die nachhaltige Mobilität, Diskussionsrunde, März 2014
Pfefferkorn, Wolfgang (2014): Heute handeln für das Klima von morgen! (gemeinsam mit Jakob Dietachmair) in: Stefan Böschen, Bernhard Gill, Cordula Kropp, Katrin Vogel (Hrsg.) Klima von unten: Regionale Governance und gesellschaftlicher Wandel. Campus Verlag.
Pfefferkorn, Wolfgang (2014): Good governance and the role of public participation in the Alpine region. Vortrag und Workshop im Rahmen des Forum Alpinum 2014 in Darfo Boario Terme (IT), September 2014.
Pfefferkorn, Wolfgang (2014): Bürgerbeteiligung mit Wirkung: Der neue Kornmarkt in Bregenz. Vortrag im Rahmen der Urban Future Global Conference, 18.-19.11.2014 in Graz.
Pfefferkorn, Wolfgang (2014): Bürgerbeteiligung am Beispiel Bauprojekt Kornmarkt Bregenz. Vortrag im Rahmen des Fachausschuss für Öffentlichkeitsarbeit am 18./19. März 2014  in Wien.
Favry, Eva; Hader, Thomas; Knoll, Bente; Uhlmann, Tina; Unbehaun, Wiebke (2014), Genderge­rechte Teilhabe am Erwerbsleben – welche Rolle spielt die Mobilität? In: Larcher, Manuela; Oedl-Wieser, Theresia; Seiser, Gertraud (Hrsg.), Frauen am Land. Potentiale und Perspektiven. Innsbruck 2014.
Unbehaun, Wiebke; Favry, Eva; Gerike, Regine; Hader, Thomas; Knoll, Bente; Schwaninger, Teresa; Uhlmann, Tina (2014): Unterwegs zwischen Erwerbs- und Familienarbeit. Eine Analy­se in den niederösterreichischen Regionen Triestingtal und Schneebergland. Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien. Wien 2014 (Verkehr und Infrastruktur 54).
Favry, Eva (2014): Der ländliche Raum – Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Familienarbeit und Beruf, Vortrag gemeinsam mit Teresa Schwaninger und Thomas Hader bei der Konferenz „Mobilität im ländlichen Raum. Für eine zukunftsfähige, verteilungs- und gendergerechte Verkehrspolitik“, veranstaltet von den Arbeiterkammern für Wien, Niederösterreich und Burgenland. Wiener Neustadt, 22.10.2014
Favry, Eva (2014): Teilnahme am VCÖ Fachgespräch „Bushaltestelle der Zukunft.“ Wien, 03.07.2014

2013

Pfefferkorn, Wolfgang (2013): Welche Herausforderungen kommen auf die Gemeinden im Alpenraum in den nächsten Jahren zu? Vortrag an der Jahrestagung des Gemeindenetzwerks „Allianz in den Alpen“, 26.-27.4.2013 in Grassau, D.
Favry, Eva (2013): Beitrag zur Publikation des VCÖ Verkehrsclub Österreich " Zukunft der Mobilität in der Region".
Ulla Thamm (2013): Radfahren in Japan - Ein Sonderfall, erschienen im Konferenzmagazin der Velo-city Vienna 2013, Herausgeber Stadt Wien.
Weninger, Andrea (2013): Vortrag "A Special Year of Cycling in Vienna and the Lucky Star of the Velo-city Conference" in Oulu, Finnland, bei der Winter Cycling Conference, Februar 2013
Weninger, Andrea (2013): Vortrag "Cycling is changing the cities: emerging urban bicycle cultures" bei der ECOMM Konferenz, Juni 2013
Weninger, Andrea (2013): Vortrag "The Role of the Bicycle in Films and Artwork: An Approach with Moving Pictures" bei der Velo-city Konferenz in Wien, Juni 2013
Weninger, Andrea (2013): Workshop "Rad- und Fußverkehr: qualitätsvoll für beide." Vortrag für die Fußgängerkonferenz in Linz, Oktober 2013
Weninger, Andrea (2013): Vortrag "Conflicts between pedestrians and cyclists: questions – challenges – solutions" bei der Walk21 Munich, September 2013
Weninger, Andrea (2013): Vortrag "These shoes are made for walking" bei der Walk21 Munich, September 2013
Weninger, Andrea (2013): Vortrag "Cycling in Vienna" bei der Bike Brno Konferenz, April 2013
Weninger, Andrea (2013):  Podiumsdiskussion "Smart City. Die Stadt des Fahrrads" im Museum für Angewandte Kunst, Oktober 2013
Menšik Karl, Beyer Felix (2013): Koordinierung von VLSA für den Radverkehr. in: Straßenverkehrstechnik 10/2013.
Julian Baker, Alain Groff, Florian Mathys, Andrea Weninger (2013): When Cycling Meets Public Transport, erschienen im Konferenzmagazin der Velo-city Vienna 2013, Herausgeber Stadt Wien
Hiess, Helmut (2013): Masterplan Verkehr Wien 2003 – Evaluierung 2013. In: MA 18 – Stadtent­wicklung Wien, Werkstattberichte Nr.135
Weninger, Andrea (2013): Eco-Aktivists, Get Off the Bike!, erschienen im Konferenzmagazin der Velo-city Vienna 2013, Herausgeber Stadt Wien 
Hiess, Helmut (2013): Gespräch im Rahmen eines Round Tables für die Zeitschrift „Plan Nr. 27“ zum Thema Stadtentwicklungsplan Wien 2025, 7.3.2013, Ingenieurkammer
Weninger, Andrea 2013): Vienna is on its way up, erschienen im Konferenzmagazin der Velo-city Vienna 2013, Herausgeber Stadt Wien
Hiess, Helmut (2013): Szenarien der Raumentwicklung für Oberösterreich, Vortrag beim Zukunftsdialog in Linz am 27.5.2013
Weninger, Andrea; Dériaz Christine: Even Bruce Willis Rode A Bicycle, erschienen Konferenzmagazin der Velo-city Vienna 2013, Herausgeber Stadt Wien
Hiess, Helmut (2013): Interview mit Luise Ungerböck. In: Der Standard: „Raum für Energie-Autobahnen gesucht“. 31.12.2013

2012

Menšik Karl, Ender Barbara, Herbert Schachenhofer (2012): Beurteilung des Verkehrsablaufs auf Straßen. in FSV-aktuell 7/2012.
Menšik Karl, Ender Barbara (2012): Leistungsfähigkeit österreichischer Autobahnen. in Straßenverkehrstechnik 02/2012.
Schönauer Robert, Stubenschrott Martin, Schrom-Feiertag Helmut, Menšik Karl (2012): Social and spatial behavior in Shared Spaces. in: REAL CORP 2012 Proceedings/Tagungsband.

2011

Weninger A., Szeiler M.: Radfahren in Sevilla aus verkehrspolitischer Sicht. In: ARGUS-Drahtesel, Heft 3/2011.
Ender Barbara, Menšik Karl (2010): Entwurfsparameter  und Verkehrsqualität auf Freilandstraßen - Grundlagen zur neuen RVS, Tagungsband der 8. Sommerakademie der TU Graz – Straßenentwurf im Wandel, Graz 2010.
Ender B, Ender C., Fallast K., Menšik K., Schachenhofer H., Schönhuber K., Snizek S.(2011): Beurteilung des Verkehrsablaufs auf Straßen. Schriftenreihe Straßenforschung des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie, Heft 597. Wien.

2010

Ender B, Ender C., Fallast K., Menšik K., Schachenhofer H., Schönhuber K., Snizek S.(2011): Beurteilung des Verkehrsablaufs auf Straßen. Schriftenreihe Straßenforschung des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie, Heft 597. Wien.
Favry, E., Hiess, H. et al., Die Wirkungen von multimodalen Verkehrsinformationssystemen, untersucht am Beispiel des Routenplaners AnachB.at. Erkenntnisse aus dem For­schungs­projekt ITSworks. 2010, Download.
Rosinak W. (2010): Beteiligung in der Stadt- und Verkehrsplanung. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 5/2010.
Pfefferkorn W., Leitgeb-Zach M., Favry E. (2010): Kooperation in der ländlichen Entwicklung: Erfolgsfaktoren und Stolpersteine.
Weninger A.: Zukunftsweisende Mobilitätskonzepte, anderswo. In: FSV-Schriftenreihe 007/2010 „Mobilitätspolitik in Österreich“.

2009

Favry E., Pfefferkorn W., Dax Th., Fidlschuster L., Oedl-Wieser T. (2009): Neue Handlungsmöglichkeiten für periphere ländliche Räume. In: Österreichische Raumordnungskonferenz (Hrsg.): Schriftenreihe Nr. 181, Wien, 2009.
Hiess H. et al (2009): Szenarien der Raumentwicklung Österreichs 2030, Regionale Herausforderungen und Handlungsstrategien. In: Österreichische Raumordnungskonferenz (Hrsg.): Schriftenreihe Nr. 176/2, Wien, 2009.
Rosinak W. (2009): Garagen unter Stadtstraßen? 14. EPA-Congress, 23. - 25.9.2009, Wien.
Rosinak W. (2009): Mobilität 2020: In weiter Ferne so nah. Raumplanung Steiermark, 3.2.2009, Graz.

2008

Favry E., Hiess, H., Infrastrukturen der Daseinsvorsorge in Österreichs ländlichen Gebieten. Bonn 2008. In: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (Hrsg.), Infrastruktur und Daseinsvorsorge in der Fläche. Informationen zur Raumentwicklung Heft 1/2.2008.
Hiess H. et al (2008): Szenarien der Raumentwicklung Österreichs 2030, Materialienband. In: Österreichische Raumordnungskonferenz (Hrsg.): Schriftenreihe Nr. 176/1, Wien, 2008.

2007

Favry E., Hiess, H., Hollerweger, E., Leistungen der Daseinsvorsorge im ländlichen Raum unter besonderer Berücksichtigung von Nonprofit Organisationen. Wien 2007. In: BMWF, Abt. Gesellschaftswissenschaften (Hrsg.), Forschungsprogramm Transdisziplinäres Fo
Weninger A.: Nachhaltige Mobiliät in den Alpen. Erschienen in: Forum Nachhaltig Wirtschaften, Ausgabe 03/2007.
Rosinak W. (2007): Über den Verkehrsfluss. Zolltexte, 12/2007, Wien.

2006

Pfefferkorn W. et al (2006): Vielfalt statt Zwiespalt – Begleitfaden zum Mitgestalten von Lebensräumen – ein Beitrag zur Umsetzung der Biodiversitätskonvention. Berlin, 2006.
Rosinak W. (2006): Mediation - ein Gestaltungselement der Demokratie. icbm-Tagung, 3.10.2006, Wien.
Rosinak W. (2006): Qualitätssicherung von Ingenieurleistungen. Österreichischer Ingenieurtag, 28.9.2006, Wien.
Rosinak W. (2006): G'scheit unterwegs. Konstruktiv, 3 + 4 / 2006, Wien.
Rosinak W (2006): Mobilität in Ballungszentren: Anleitungen gegen angesagte Katastrophen. Internationales Verkehrssymposium, 7. - 10.6.2006, Linz.
Favry E., Hiess H. (2006): Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit ländlicher Räume – Dienstleistungen der Daseinsvorsorge und Regionale Governance. In: Österreichische Raumordnungskonferenz (Hrsg.): Schriftenreihe Nr. 171, Wien, 2006.

2005

Favry / Pfefferkorn, The Alps in 2020: Cultural landscapes between the growth of urban agglomerations and the spread of wilderness areas. Grenoble 2005. In: Revue de Géographie Alpine 93/2, S. 33-54.
Pfefferkorn W. Egli H. R., Massaruto A. (2005): Regional Development and Cultural Landscape change in the Alps. In: University of Berne (eds): Geographica Bernensia G 74, Bern, 2005.
Pfefferkorn / Favry et al, Regional Development and Landscape Change in the Alps. The Challenge of Polarisation. Berne 2005 (Geographica Bernensia G 74).

2004

Favry, E., Hiess, H. et al, Fast Food – Slow Food. Lebensmittelwirtschaft und Kulturlandschaft. Wien 2004 (Forschungsprogramm Kulturlandschaft 17).
Hiess H., Favry E., et al (2004): Lebensmittelwirtschaft und Kulturlandschaft. In: BMBWK (Hrsg.): Publikationsreihe Forschungsschwerpunkt Kulturlandschaft, Band 17, Wien.

2003

Pfefferkorn W., Kollmann G., Leuthold M., Schrefel Ch. (2003): Partizipation – Ein Reiseführer für Grenzüberschreitungen in Wissenschaft und Planung. In: respect – Institut für Integrativen Tourismus und Entwicklung (Hrsg.): Schriftenreihe Integrativer To
Weninger A.: Beitrag in der VCÖ-Schriftenreihe Wirtschaftsfaktor Verkehrsinfrastruktur - Chance und Risiko für Regionen . Hrsg. VCÖ. Wien, 2003.

2002

Favry E., Slow Food, Fast Food und die Spuren in der Landschaft. In: RAUM 47/02. Wien 2002.

2001

Favry E., Lebensmittelwirtschaft 2020. Szenarien der Lebensmittel-Wertschöpfungs­kette. In: Zolltexte Nr. 41/2001.

1999

Hiess H. et al (1999): Szenarien der Kulturlandschaft. In: Bundesministerium für Wissenschaft und Verkehr (Hrsg.): Publikationsreihe Forschungsschwerpunkt Kulturlandschaft, Band 5, Wien.
Pfefferkorn, Wolfgang (2013): Heute handeln für das Klima von morgen! Es gibt keinen Grund, beim Klimaschutz und bei der Klima-Anpassung zuzuwarten. Beitrag zur Konferenz: „Klima von unten“; 1.01.-01.02.2013, Hochschule München